Ich hab ein Nohohon!

Posted by : Tilly | Dienstag, 31. Mai 2011 | Published in



Neuer Hype aus Japan? Scheint so! Die niedlichen Figuren sollen angeblich beruhigend und stressabbauend wirken. Sie sollen die freundliche Seite des Selbst mehr zum Vorschein bringen. Und wie das Ganze? Die Nohohons wackeln breit grinsend mit dem Kopf - und das funktioniert durch Solarzellen. Ich hab mir einen pinken TOMY geholt (Im Video bei 0.20 Min zu sehen). Ich scheine jedoch eine andere Version zu haben. Die Deutsche? Auf jeden Fall hat das kleine Ding im Hintergrund keine Blume in der Hand sondern sitzt auf einem Herz und anstatt der pinken Blätter hat mein Tomy weisse Flügel vorne :) Nohohons sind sicher ganz niedlich aber 13 Euro ist doch sehr teuer! Ich dachte die seien grösser... als Tomy kam war ich dann eher enttäuscht und hab die Geldausgabe bereut. Wenn er mich allerdings positiv beeinflussen sollte dann ist der Preis okay! Jetzt gerade sitzt Tomy neben mir ... - und wackelt mit dem Kopf...

Amazon: 107 DVDs für 5,55 Euro!

Posted by : Tilly | | Published in








Amazon hat mal wieder an so manch einer Ecke die Preise gesenkt. Die kompletten Preissenkungen auf einen Blick findet ihr im DVD/Blu-Ray Bereich unter "Sonderangebote" auf amazon.de. Ich möchte euch hier die 5,55 Euro DVDs ans Herz legen da so manch ein grosser Titel mit diesem Preis versehen wurde. Um nur ein paar dieser zu nennen:  

Verblendung, Verdammnis, Vergebung, Pretty Woman, Twilight, Beim Leben meiner Schwester, Schindlers Liste (2DVDs), Forrest Gump, The Dark Knight, Eragon, der seltsame Fall des Benjamin Button, die Frau des Zeitreisenden, Requiem for a Dream, #9, Der fremde Sohn, Hulk, Top Gun, Beilight, Pandorum, Coraline, One Way, Die Schwester der Königin, Drag me To Hell, Hitch, Reise zum Mittelpunkt der Erde, Eagle Eye, Der Solist und und und!

IKEA und der böse böse Claire´s!

Posted by : Tilly | Montag, 30. Mai 2011 | Published in




















Schatzi und ich sind heute nach Spreitenbach bei Zürich um ins IKEA zu gehen. Wir haben ein neues ,,TV-Gestell" gesucht und sind prompt fündig geworden. >MAVAS< nennt sich das gute Stück und hat knapp 100 Franken gekostet (Circa 80 Euro). Ein Schnäppchen für das Teil mit den vielen ,,Verstau"- Möglichekeiten oder? Ich hab mir noch 36 Teelichter mit Tropical-Geruch gegönnt. Der ganze Pack für 2,95 sfr (circa 2,40 Euro). Und dann noch einen schwarzen Mülleimer für meinen Schreibtisch, musste echt mal sein - ebenfalls 2,95 sfr! Das Highlight im IKEA waren eindeutig die zwei Gutscheine die wir geschenkt bekommen habe (Siehe oben). Schatzi hat einen alten Schulfreund unter den Mitarbeitern erkannt und der fragte uns ob wir hunger haben, hatten da zwar schon gegessen aber der Gustchein verfällt ja nicht! - Gültig für ein Getränk und eine Mahlzeit nach Wahl im IKEA Restaurant. Ist das nicht dufte? <3 Nach dem IKEA Besuch gingen wir noch in das naheliegende rieeeeßen Einkaufscenter! Es ist wirklich gross aber für mich gab es nur zwei Läden die ich unbedingt besuchen wollte: New Yorker und..... CLAIRE´S!!! Endlich mal wieder ein CLAIRE´S! Und noch dazu in unserer Nähe! Ich war damals ja sehr enttäuscht dass es in Karlsruhe keinen gab aber jetzt weiss ich ja wo einer ist... nur... CLAIRE´S ist echt böse... : SOOOO tolle Sachen.. ich könnt den ganzen Laden leer kaufen. Was es da alles gibt an Schmuck und Co oO Konnte mich gar nicht entscheiden und hatte auch nicht wirklich das Geld um richtig zuschlagen zu können. Nach langem Hin und Her hat mir Schatzi dann eine "Roboter-In LOVE" Kette gekauft (Siehe Bild unten) :) Sie sagt, dass sind wir beide <3 Das Teil hat 14,90 Sfr gekostet (Was in Deutschland eigentlich 12 Euro wären aber auf dem Preisschild steht in Euro 8,95 Euro - FRECHHEIT. In der Schweiz zahlt man also drauf!). Im New Yorker hab ich dann bei den Ringen zugeschlagen da einige reduziert waren. Hier die Bilder:



OnlineShopTipp: Nerdbirds.de!

Posted by : Tilly | Samstag, 28. Mai 2011 | Published in





Zurzeit gibt es echt viel zu bloggen. Am Tag schreib ich bis zu 3 Einträge :) Aber wieso nicht? Hab gerade einen absolut tollen Shop entdeckt, den ich euch nicht vorenthalten möchte!! Ich bin durch >Düsterkitsch<, auch eine Bloggerin, auf ihn aufmerksam geworden. Wenn ich nicht so blank wäre wie aktuell hätte ich mir sicher schon ein paar Teile bestellt. Was bietet Nerdbirds an? Überwiegend ausgefallenen (Nerd-)Schmuck - Ringe, Ketten, Ohrringe, Armbänder...  Und diese sind so genial und speziell dass man einfach kaum widerstehen kann (Retro-Style, Kitsch, Candy & Food, Vintage, Rock) ! Ich werde mir auf jeden Fall bald 2-3 Teile holen! Ich bin begeistert von >dieser< Kette, >dieser<>dieser<, >dieser<, >diesem< Ring... oh man Leute, ich könnte ewig so weiter machen! Seht euch mal selbst um oder lasst es besser wenn ihr lieber kein Geld ausgeben wollt :p. Wer Lust hat kann mir jetzt auch was kaufen und zukommen lassen - Besten Dank xD seuftz. >Hier< gehts zum Shop! <2

Goodbye Marienhof!

Posted by : Tilly | | Published in

















Am 15. Juni verabschiedet sich die Seifenoper ,,Marienhof" aus dem deutschen Fernsehen und das nach über 18 Jahren! Grund ist wohl der Verlust der starken Quoten. Das Bavaria Studio in dem Marienhof Jahr und Tag abgedreht wird äussert sich mit den Worten dass es ein schmerzlicher Verlust sei, ausserdem täte es ihnen leid dass nun über 100 Kündigungen über den Tisch mussten! Eine Ära geht zu Ende.. auch ich habe MH verfolgt seit ich 13 bin! Aktuell schaue ich mir die letzten Folgen mit Schatzi an und wir rätseln schon wie das Ganze wohl endet. Tsunami? Erdbeben? Brand? Alle tot? Oder ziehen alle Bewohner in die "Blumengasse" xD Wie auch immer... irgendwo ist der Abschied der volljährigen Seifenoper doch ein wenig traurig! In den nächsten noch vorbei flimmernden Folgen gibts aber noch einmal ein paar Leckerlis für eingefleischte Fans... zB kehrt Lee zurück, die schon vor ein paar Jahren lange ein Teil der Serie war! Anstatt des Marienhofs wird wahrscheinlich die reichlich erfolgreichere "Verbotene Liebe" eine längere Sendezeit bekommen. Viele MH-Anhänger sind damit wohl ein wenig geströstet... denn beide Serien liefen Jahre lang hintereinander und so gut wie jeder blieb für Beides am TV und genoss 50 Minuten voller unglaublicher, tragischer, lustiger und herzerwärmender Momente....! Goodbye Marienhof!

Helfer und doch Feinde: Antidepressiva

Posted by : Tilly | Freitag, 27. Mai 2011 | Published in

















 


Seit nun mehr 10 Monaten nehme ich das "Antidepressiva" -Cipralex-, welches bei mir zur Symptomebeseitigung von Panikattacken und Angstzuständen eingesetzt wird. Damals war ich echt sehr dankbar dafür dass es solche Mittel gibt, denn ich hätte nicht gewusst wie ich ohne diese Helfer klar gekommen wäre. Doch mit dem Eintritt einer Regelmässigkeit, der Gewohnheit... tritt auch das Unaufhaltsame ein... das Medikament wird zum festen Teil im Leben und das Abesetzen ist eine so schwierige Sache das manche Menschen Jahre lang bei der Einnahme bleiben! Aktuell habe ich versucht Cipralex einzudämmen, ich habe dabei den Fehler gemacht es ab und an gar nicht zu nehmen anstatt es auszuschleichen (Sprich erst von 20 auf 15mg, dann von 15 auf 10 usw) Das Ganze führte nun dazu, dass es mir derzeit sehr schlecht geht. Mir ist schwindlig, schummrig, ich hab Kopfschmerzen, Brust/Herz-schmerzen, wieder aufkeimende Angstgefühle  und ich bin leicht reizbar! Ich muss wieder ,,in die Reihe" kommen und dann versuchen das Medikament auszuschleichen... aber jetzt weiss ich einfach... dass diese Helfer zwar der Retter in der Not sein können aber schlussendlich bringen sie dir neue Hürden die es zu meistern gilt....! Denn... diese kleinen unschuldig wirkenden Dinger sind harte Hämmer die deine Probleme ,,unterdrücken" aber niemals völlig beseitigen werden! Sie greifen in die Nerven ein und werden Teil davon...! Habt ihr auch Erfahrungen mit dem Absetzen von Medikamenten?

Sailor Moon DVDs in Italien!!!

Posted by : Tilly | | Published in


Ich bin so neidisch! Italien hat bereits ein paar Boxen mit je 4 DVDs herausgebracht und seit Herbst 2010 läuft die Anime dort wieder im TV. Der Preis ist noch okay... zB hat die erste Box 16 Folgen und kostet aktuell knapp 29 Euro (Siehe oben)! Allerdings wird das Ganze wohl schon einen beachtlichen Betrag kosten wenn man bedenkt dass Sailor Moon aus 200 Folgen besteht! Das neue Sailor Moon Logo gefällt mit noch nicht so aber darauf kommt es ja nicht an! In Italien gibt es auch noch weitere Fan Artikel... zB Ein Sailor Moon Spiel für den Nintendo DS! Und ich habe gelesen dass es vor Weihnachten sogar wieder Meerchandise gab! <3 Mich interessiert nun sehr wie die Reaktionen auf das Comeback von Sailor Moon sind. Wie sind die Einschaltquoten, Verkaufszahlen? Ich habe Angst dass es nicht den Erwartungen der ,,Herausgeber" entspricht und Deutschland leer ausgeht! Ich spar trotzdem schon mal ... will ja gewappnet sein xD

"Sailor Moon" nicht nur hetero: vertuschte Liebschaften!

Posted by : Tilly | | Published in


















Leute die die gesamten Staffeln durchweg kennen, kennen auch Michiru alias Sailor Neptun und Haruka alias Sailor Uranus. Beide sind ebenfalls Kriegerin für etwas Gutes doch kämpfen nicht mit dem Sailor Team zusammen für Liebe und Gerichtigkeit. Das beide eine enge Bindung haben bleibt in keinem Land verborgen... dennoch wird ihre lesbische Liebe überall versteckt/vertuscht. In Amerika werden die beiden sogar als Cousinen dargestellt. Bei uns bleibt die wahre Bindung offen. Doch in Japan gelten die zwei edlen Charaktere als Liebespaar - als LESBISCHES Liebespaar! Des Weiteren gibt es in "Sailor Moon" noch andere versteckte Homosexualitäten! Da wären "Fischauge" und "Zoisite"... beide bekamen in Deutschland eine weibliche Synchronstimme obwohl sie in Japan eine männliche haben! Beide haben eindeutig eine Bindung zum selben Geschlecht! Durch ihre langen Haare war das vertuschen der wahren Geschlechtlichkeit in keinem Land ein Problem. Ich finde es wunderbar dass diese Thematik auch in "Sailor Moon" Platz fand und man wirklich mit allem bedient ist... jedoch stimmt es mich traurig dass man diese Sachen zu vertuschen versucht. Dabei ist es nur ein Ruf nach mehr Toleranz und ich bewundere Naoko Takeuchi (Sailor Moons Erschafferin) dafür sehr!... Hier ein Video zu Michiru und Haruka:

Film: Sollen Vergewaltigungsszenen gezeigt werden?

Posted by : Tilly | Donnerstag, 26. Mai 2011 | Published in














Es gibt einige Filme in denen eine Vergewaltigung gezeigt wird... mir sind diese schon oft unter gekommen und ich habe mich gefragt ob es richtig ist diese Szenen so offen darzuststellen. Die Meinungen gehen im WWW sehr auseinander. Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass es richtig ist die Szenen zu zeigen.. jedoch sollte dabei keine Erotik verwendet werden. Des Öfteren schwärmen Männer regelrecht von einer Rapescene (Vergewaltigungsszzene engl.) da die Frau besonders hübsch ist, man nur vorteilhafte Stellungen sieht, weil sich das Geräusch der Frau gut anhört etc... Das finde ich persönlich nicht gut. An einem solchen Verbrechen ist nichts erotisches und deshalb sollten Szenen auch so gehalten werden, wenn man sie schon zeigt! Es gibt viele Horrorfilme in denen wir verstümmelte Körper sehen, Menschen die brutal hingerichgtet werden... dazu sagt niemand etwas... das ist ok... ?! An Alle die was gegen solche Vergewaltigungsszenen hegen: Überlegt euch erst mal warum ihr was gegen diese habt und nichts gegen Horrorgemetzel? Vielleicht weil es zu greifbar ist? Zu real? Vergewaltigungen sind in der Welt leider alltäglich und man sollte davor nicht die Augen verschliessen! Für die Menschen unter euch die starke Nerven haben...-  ich habe ein paar Szenen für euch verlinkt... Ich bitte euch diese nur anzusehen wenn ihr euch ganz sicher seit! Entscheidet dann selbst ob die Darstellung gelungen ist oder nicht!Ich fände es vielleicht noch gut wenn auf einer DVD vermerkt wäre ob es eine solche Szene gibt (Zwecks Vermeidung)... da Opfer einer solchen Tat damit sehr unangenehm überrascht werden könnten! Euer Feedback zu diesem Thema ist sehr erwünscht!

>Speak< mit Kristen Stewart
>The Last House On The Left<
>Irreversibel< mit Monica Belucci
>Entgleist< mit Jennifer Aniston
>Die Schwester der Königin< mit Natalie Portman
>Kaltes Land< mit Amber Heard
>When he is not a stranger< mit Annabeth Gish

Weitere Filme die eine solche Szene enthalten: 

  • One Way mit Lauren Lee Smith
  • Boys Dont Cry mit Hilary Swank
  • I Spit On Your Grave mit Sarah Butler
  • Der freie Wille mit Jürgen Vogel
  • Hounddog mit Dakota Fanning
  • Angeklagt mit Jodie Foster
  • Leaving Las Vegas mit Nicolas Cage
  • Twenty Nine Palms
  • Höhere Gewalt mit Alice Dwyer
  • Dogville mit Nicole Kidman
  • Verblendung mit Roney Mara

Biggest Lovestory in A Anime

Posted by : Tilly | | Published in


An alle Anime- verrückten Blogger: Welche Lovestory zwischen zwei Charakteren ist für euch die grösste und bewegendste!? Meine Entscheidung fiel ohne lange zu überlegen und zögern auf  ~Naru & Neflite~ eine Liebe aus "Sailor Moon" in Staffel 1. Naru, ein normales Schulmädchen, verliebt sich in den getarnten Bösewicht Neflite, der zuerst in Naru nur seine Vorteile zum Kampf gegen Sailor Moon sieht. Beide kommen sich aber näher und auch Neflite hegt Gefühle für das junge Mädchen. Doch als die Liebe zwischen ihnen beginnt muss sie auch schon wieder auf tragische Weise enden...  / Ich habe Rotz und Wasser geheult als Neflite in Narus Armen starb... diese Liebe die über alles gegangen wäre bekommt keine Chance...! Ich sehe dieses Lovestory in Sailor Moons Auftacktstaffel wirklich als Highlight an. Bewegend, gefühlvoll und unendlich traurig! Ein weitere Liebesgeschichte wäre natürlich die zwischen Bunny (Sailor Moon) und Mamoru... diese zieht sich durch die gesamten 5 Staffeln und ist von vielen Phasen geprägt. Hier nun ein Fan Video zu Naru & Neflite...

Eilmeldung: Die Mangas von Sailor Moon erscheinen in einer komplett NEUEN Auflage!

Posted by : Tilly | Mittwoch, 25. Mai 2011 | Published in

Ich schau zurzeit immer mal wieder bei amazon rein was es so gibt in Sachen SAILOR MOON und heute sehe ich tatsächlich dass die japanische Manga Neuauflage in Deutsch zu erhalten ist - ab Oktober. Alles riecht also wirklich nach einem Comeback! Die Mangas kosten je 6,50 und es gibt so circa 18 von ihnen ... also wieder humane Preise. Die früheren Auflagen kosten bei ebay zusammen bis zu 200 Euro!!! Ich freu mich riesig und fass es einfach immer noch nicht! Wenn die DVDS ENDLICH auf Deutsch erscheinen dann schrei ich alles zusammen! Ich halte euch auf dem Laufenden da ich bemerkt habe dass es viele Sailor Moon Anhänger gibt unter den Bloggerleuten! <3 Das freut mich sehr und gleichzeitig bin ich irgendwo eifersüchtig - doof nich? MEINS MEINS MEINS :D (Links das Cover vom Manga Band 1 in der Neuauflage - gab es bereits schon vor mehreren Monaten zu kaufen, jedoch komplett auf japanisch)

Albumtipp: Lady Gaga - Born This Way

Posted by : Tilly | | Published in


Keine andere Künstlerin nimmt sich ihre Freiheiten so grenzenlos und genial wie Lady Gaga! Sie ist ein Ausnahmetalent. Nachdem mir die Vorgänger Alben ,,The Fame" und "The Fame Monster" sehr sehr gut gefallen haben und seit Jahren bei mir immer wieder abgespielt werden schafft es ihr 3. Album "Born this Way" zwar zu überzeugen aber dennoch lässt es mich etwas skeptisch zurück. Das Album ist sehr Electro, was ich ja eigentlich mag, aber irgendwo nimmt das Ganze bei 17 (!) Songs überhand. Einige Nummern sind 80er Jahre angehaucht und klingen irgendwie nach Madonna und Co was mich stört!! Dennoch behält Gaga auch ihre starke Seite... tolle Refrains, starke Stimme, geniale Texte, dieses Schräge wie zB in dem Song "Scheiße" - jaaa, Madame Gaga versucht tatsächlich ein bisschen Deutsch zu singen... aber das ganze klingt eben so schräg und eigen dass es einfach eine ganz andere neue Sprache wird... Ich liebe diese Nummer! Weitere Favoriten sind "Marry The Night" und "Judas". Das Album ist auf jeden Fall hörenswert und wird im Auto seinen Platz finden und in den nächsten Wochen auf Dauerschleife laufen!

Ein Buch

Posted by : Tilly | Dienstag, 24. Mai 2011 | Published in























Wäre ich in eine Buchhandlung gegangen und hätte die Inhaltsangabe auf der Buchrückseite gelesen, hätte dieses Buch NIE mein Interesse gewegt, ich hätte es nie gekauft oder mir je gewünscht... doch... ich bin auf dieses Buch durch zich youtube Videos gestossen, Empfehlungen im höchsten Mase. Das Interesse wächst mit der Beschreibung der Leser zu einem Wolkenkratzer heran. Man MUSS dieses Buch einfach lesen!! Hier zwei Videos die euch garantiert für das Buch begeistern werden: >Eins<. >Zwei<! Ich konnte mir das Buch einfach in den letzten Wochen nicht leisten und heute hat mich meine Mutter damit überrascht! Ich hab mich so gefreut! Ich hab es!! Freue mich sehr auf das Lesen und berichte dann wieder! Hier noch der Buchtrailer.... für Leute die das Buch nicht kennen (nicht gelesen haben)... hinterlässt das Video Fragezeichen... aber nach dem Lesen des Romans... soll man ALLES verstehen und mit anderen Augen sehen, ich bin gespannt...(Vor allem der Schluss ist wirklich genial) :

Back to Basic: Goodbye To Design "Look Me in The Eye"

Posted by : Tilly | | Published in


Wie ihr seht hab ich es nicht lange mit dem neuen Design "Look Me in The Eye" ausgehalten. Es war okay aber ich war einfach nicht vollends zufrieden und das führte nun dazu dass ich "Back to Basic" gehe.. Sprich... mein altes Design wieder einsetze. Etwas anders wie vorher und sicher auch noch nicht das Gelbe vom Ei... aber ich fühl mich damit eher wohl wie mit dem Vorrigem! Ihr auch?

Youtube: DearLoveStay kommt auch ohne Make Up aus!

Posted by : Tilly | Freitag, 20. Mai 2011 | Published in
















Ich möchte euch heute eine äusserst kesse junge Lady vorstellen: Sabby, 22 und seit Ende Januar 2011 auf youtube tätig. Dort nennt sie sich ,,DearLoveStay" und hat bereits fast 1.200 Abonnenten. Ihre Themen sich gemischt, auch Make Up findet Platz - doch Sabby ist anders wie ihre ,,Artgenossinen" auf youtube. Sie spricht auch über Themen wie Ängste, Macken, Mobbing... filmt mit ihrer Mutter und Freunden! Sie beschreibt sich selbst wie folgt:,,Freigeist mit großem Herz und heftigen Wortgulasch!" :) Sie ist ein sehr symphatisches Mädel und man lacht einfach oft mit ihr mit, freut sich auf neue Videos mit "Komplett Gulasch" xD und lauscht sehr gerne ihrer angenehmen Stimme! Was ich sehr toll an ihr finde: Obwohl sie klein ist (162cm, so wie ich) und ein wenig pummelig (so wie ich^^) hat sie eine bombastische Ausstrahlung und sie zeigt dass man kein Hungerhacken sein muss um wunderhübsch zu sein! Sie macht mir wieder ein bisschen Mut... :) Ich bin treuer Abonnent und ihr solltet es auch werden! Schaut auf >ihrem Kanal< vorbei - jetzt :)

Love Story (1970) - am Thema vorbei

Posted by : Tilly | | Published in




















Ich habe sehr oft von diesem vermeidlichen Kultfilm gehört, hatte ihn oft in Geschäften in den Händen - doch nie habe ich ihn gekauft oder gesehen! Nicht mal für 4,99 Euro wollte ich ihn mir damals mit nach Hause nehmen. Gestern Abend war es dann aber so weit... ich hab die VHS von Schatzi geschnappt und wollte mich "Love Story" hingeben...! Wie gesagt... WOLLTE! Ich habe von einem Film mit einem solchen Titel mehr erwartet. "LIEBES GESCHICHTE" ! Ich finde die Gefühle der beiden Hauptcharaktere sind nicht gut und stark genug dargestellt - vor allem nicht als ihre ,,Liebelei" beginnt. Es geht alles viel zu schnell und von der doch so intensiven Verliebtheit hab ich rein gar nichts gespürt. Da helfen auch gefühlte drei Stunden Schneeballschlacht  in Zeitlupe nicht! Die weltberühmte Melodie des Film ist zwar ganz nett aber ich finde irgendwann reicht es damit auch mal. Ich fand die Musik spielte oft an den falschen Stellen. Jennifers Tod bringt man dann auch wieder so schnell über die Bühne wie der so wichtige Anfang einer Liebe. Man zeigt nicht das damit verbundene Gefühl! Jennifer muss sterben! Hallo? Ihre Gefühle und Ängste bleiben völlig im Dunkeln! Somit plätschert der Film mehr an der Oberfläche umher und verpasst seinen Tiefgang! ,,Love Story" ist langweilig, hat zu wenig Gefühl, baut nicht richtig auf und hat einen Titel der wohl eher zu "Titanic" gepasst hätte. Für mich eindeutig am Thema vorbei!

Der ESC 2011: Die Show und meine Favoriten

Posted by : Tilly | Donnerstag, 19. Mai 2011 | Published in

Etwas verspätet widme ich mich nun doch noch dem Eurovision Songcontest 2011, dessen Finale am 14. Mai im TV übertragen wurde! Da der Austragungsort durch Lena Meyer Landruts Sieg im letzten Jahr auf Deutschland fiel, beschloss ich mir das ,,Spektakel" anzusehen. Die komplette Show war wohl dem Titel ,,Bester ESC" würdig, denn die Deutschen haben mal wieder sehr viel Gelder fließen lassen um solch eine ,,Feuerwerk"-Show darbieten zu können: Riesige Screens, tolle Animationen und Lichtspiele, edle Sitzloungen für die Künstler... und mitten drin die Moderatoren Stefan Raab und Anke Engelke die dem sonst so vertaubten Event Moderne und Witz schenkten. Es war wirklich toll bekannte Gesichter als Entertainer zu sehen! Die Auswahl an guten Liedern war dieses mal wirklich gegeben und die Mischung war perfekt. Gewonnen haben dann aber leider die Falschen wie ich finde - nämlich Aserbaitschan mit ihrem Duett. Lena, die zum zweiten mal antrat musste sich am Ende mit dem 10. Platz begnügen - obwohl ich finde dass sie einen zweiten Sieg ebenso verdient hätte wie letztes Jahr. Lüstern und mystisch hatte die 19 jährige die Kamera fest im Griff und ihr Song "Taken by A Stranger" hat es ja nun wirklich in sich. ist wirk Lena arbeitet hier viel mit der Stimme, es gibt kaum Hintergrundmusik! Ein Highlight des Abens war wohl auch das Combeack der englischen Band ,,Blue" die mit ihrem Song ,,I Can" eine kraftvolle Popnummer präsentierten. Auch wenn es für die Jungs nicht reichte bin ich mir sicher dass sie in ihrem Heimatsland eine Nummer 1 schiessen werden. Nun meine Favoriten in Videoform (Letzets hat es leider nicht ins Finale geschafft):


       

       

      

In Love With Kristen Stewart - 3 neue DVD!

Posted by : Tilly | Dienstag, 17. Mai 2011 | Published in













Ich hab mir mal wieder 3 DVDs erlaubt (bleibt ja nicht bei einer, da amazon erst ab 20 Euro kostenfrei liefert)! Diesesmal habe ich mich nur auf eines konzentriert: Kristen Stewart muss eine Hauptrolle oder grössere Nebenrolle spielen! Wie ihr vielleicht von vergangenen Einträgen wisst bin ich begeistert von Kristens Können, ihr Talent ist Gold und noch dazu sieht sie aus wie eine Göttin xD Nun zu den DVDs: "The Messengers" kenne ich von früher.. ist aber schon etwas her! ,,Das gelbe Segel" - mir unbekannt aber klingt interessant! Die 3. DVD nennt sich ,,Adventureland" und ich habe bislang noch nie nie nie was davon gehört aber hört sich toll an! Ich finde es schade dass erst nach "Twilight" Kristens Filme so ,,puplik" gemacht werden!! Meine Sammlung mit "Krissis" Filmen wächst nun immer mehr an, bestehend bislang aus insgesamt...7 Stück, glaub ich! "Willkommen bei den Rileys" ist ihr neuster Film neben "Eclipse-Twilight" ... leider kann ich bislang nicht erkennen wo man diesen Streifen kaufen kann!

Getestet: Das neue Becks Lime!

Posted by : Tilly | | Published in


Ab und an trinke ich gerne mal ein Becks. Und alle die das auch tun, wissen dass Becks ein sehr herbes Bier ist. Nach anderen Mixen meldet sich die Beck Brauerei nun mit etwas neuartigem zurück: Becks mit einem Schuss Limette! 90% Bier und 10% Limettensaft: BECKS LIME! Neue Sachen interessieren mich ja immer brennend und da mir Becks ja vertraut ist, wollte ich mir diese Neuheit nicht entgehen lassen. Die Verpackung weicht farblich kaum vom ,,grossen Bruder" ab. Jedoch zieren Limetten den Hintergrund, was sehr erfrischend wirkt! Zum Geschmack: Becks Lime schafft es den extrem herben Unterton des Bieres mit dem Schuss Limettensaft zu lindern. Von der Limette schmeckt man eigentlich gar nichts! Ich finde die Idee von Becks sehr gut. Keine aufdringliche Süsse wie bei anderen Biermixen, einfach Becks-Genuss nicht ganz so herb! Ein sehr überraschendes Geschmackserlebnis wenn man Becks vorher schon mal pur genossen hat! Becks Lime (4,9%) im Sixer zurzeit zum Sonderpreis von 3,33 Euro! 

Comeback 2011: Sailor Moon!

Posted by : Tilly | Montag, 16. Mai 2011 | Published in






















Ich kann gar nicht beschreiben was mir diese Serie/dieser Anime/Manga bedeutet! Seit meiner Kindheit lebe ich mit dieser Erfolgsfigur und nie wieder hat es eine andere Serie geschafft mich so emotional mit zu reissen. Auch jetzt noch, mit 22 Jahren schafft es diese Sendung/der Manga mich voll und ganz einzunehmen. Sei es die Musik, die Charaktere, die Freundschaft der Figuren, den Kampf um Liebe und Gerichtigkeit.... alles ist für mich vollkommen und NICHT zu verbessern. Das ganze Projekt von Naoko Takeuchi bleibt für mich heilig und ich werde es auch noch mit 80 lieben! Wenn ich heute traurig bin lege ich meine DVD ein und sobald ich die ersten Klänge von zB  ,,Sag das Zauberwort" höre geht in mir etwas auf und ich muss lächeln! "Sailor Moon" ist für mich das Grösste der Kindheit und für alle Zeit! UND JETZT... soll Sailor Moon ein COMEBACK feiern? Im Herbst 2011... neue Songs, neue Staffel?? Ich kann es kaum fassen...! Einerseits riesen Freude, andererseits die Angst dass es mich total einnimmt... und ich muss mich doch auf viele andere Sachen konzentrieren! Ich bin einfach so ein Wesen... wenn ich etwas liebe.. dann LIEBE ich es und es nimmt mich ein! Ich könnt heulen... wie verrückt ist das Ganze! Die Vergangenheit holt mich ein und gibt mir vielleicht neue Kraft?

Erinnerungen:
  • Als junges Mädchen habe ich jede Folge mit einem Kassettenrekorder aufgenommen! Nein, nicht mit einer VHS, sondern mit einer ganz normalen Kassette - die nur Ton aufzeichen. Alle im Raum mussten still sein. Ich wollte jede Faser von "Sailor Moon" besitzen (Freak ^^)
  • Ich hab sehr viel gesammelt und das alle 14-Tage erscheinenende Magazin war für mich der wichtigste Einkauf! 
  • Mit 19 habe ich erneut gesammelt, diesmal wurde es aber schon sehr teuer... da alles nicht mehr auf dem Markt produziert wurde. Ich besorgte mir über ebay Cosplays, Magazine, VHS, Sticker etc Bis jetzt bereue ich es, dass ich aus Geldmangel alles verkauft habe....Ich werde irgendwann wieder mit dem Sammeln beginnen...
  • Erst mit 20 las ich das erste mal den Manga - praktisch das ORGINAL. So wie die Macherin "Sailor Moon" wirklich sah! Die Mangas kann man heute nur für über 150 Euro auf ebay ergattern (Ich kam durch einen guten Kontakt mir 80 Euro davon)! Der Manga ist viel düsterer wie die Serie. Die Serie ist eher kindgerecht und witzig! Ich mag beides... absolut!
  • Ich hatte mich an Silvester als "Sailor Moon" verkleidet und bin auf der Strasse rum gerannt :)
  • "Sailor Moon" rührt mich oft zu Tränen. Diese Liebe, diese Freundschaft, diese Aufopferung... praktisch beinhaltet diese "Kult"- Geschichte alles nach was sich der echte Mensch auch im Leben sehnt!
Hier ein toller "Trailer" eines Fans

    Update: Was ist in meiner Tasche!?

    Posted by : Tilly | | Published in






















    Zurzeit kusiert die kleine ,,Spanner"-Reihe wieder überall. Man kann in youtube und auf vielen Blogs in fremde Taschen schielen und sich eventuell die eine oder andere Inspiration holen! Auch ich habe damals mitgemacht und möchte nun ein Update in die Runde werfen! Ihr seht oben das Bild mit Nummern und jetzt erläutere ich euch das Ganze mal! Achso: Wen es interessiert - die Tasche ist Echtleder und aus der ,,Catwalk"-Collection (50 Euro)
    • 1) Geldbeutel! Irgendwie klar oder? Dort sind die wohl wichtigsten Dinge vorhanden: Ausweis, Füherschein, Krankenkassenkarte, Bankkarte und Geld! 
    • 2) Schlüsselbund! Auch wichtig! Diverse Schlüssel, zB für zuHause, Roller und Auto! 
    • 2 1/2) Falschenöffner! Nachdem ich oft verletzte Finger hatte durch den Versuch mit einem Feuerzeug eine Flasche zu öffnen (FAIL) ist dieser nun Standart! Muss, Muss, Muss! Man weiss nie wo man Durst griegt :P
    • 3) Zigaretten! Ich bin Gelegenheitsraucherin. In Stresssituationen und unter Alkoholeinfluss rauche ich am meisten! Sonst gibt es Tage an denen ich GAR NICHT rauche! Derzeit TAWA - da am billigsten (4 Euro)
    • 4) I POD! Leider Gottes vermisse ich das Aufladekabel aber ansonsten ist der kleine ,,Player" ein MUSS in der Tasche. Ich höre gerne unterwegs Musik, egal ob zu Fuss oder auf dem Roller!
    • 5) Handy! Ein Sony Ericsson Elm! Muss so gut wie immer mit. Kontakt zu anderen Lebewesen beibehalten xD Auch gut in brenzligen Situationen und es hat eine Kamera mit 5 MP!
    • 6) Kaugummi! Immer mal gut für zwischendurch! Airwaves ist zwar kein Favorit aber meine Schwester hat mir 5 Päckchen geschenkt! Also, wieso nicht?! ;) 
    • 7) Essence "You Rock" Refresh Spray! Zum Erfrischen an heissen Sommertagen oder während einem langen Shopping-Marathon! Das Spray ist aus der aktuellen LE (1,99)!
    • 8) Parfüm! 2 Sorten maximal. Zurzeit "Hoops" (süsslich) und das neue tolle Fläschchen aus der P2 LE (wie berichtet). Man möchte ja gut riechen :)
    • 9) Kosmetikbeutel! Je nach ,,Weg geh-Art" gefüllt. Das Ganze wird eher voller wenn man auf eine Party geht! Wird immer spontan bestückt und ist für mich sehr wichtig!
    • 10) Camcorder! Nicht immer dabei aber ab und an. Man weiss ja nie was man so sieht und erlebt! 

    LE Tipp: P2 Into Lace - The Fragrance

    Posted by : Tilly | | Published in






    P2 setzt mit der aktuellen "Into Lace" LE einen kommenden Trend fort der bei essence begonnen hat: Düfte in der Limited Edition! Klar, dass viele der Sache eher skeptisch begegnen, was kann das auch für ein Wässerchen sein für 3,75 Euro! Der Gedanke ist wohl verkehrt... denn der Duft von P2 findet sich in einer schmallen Glasflasche wieder und beinhaltet nur 10ml. Von dem her finde ich den Preis schon recht hoch! Dennoch konnte ich meine Nase nicht widerstehen! Ich liebe diesen Duft!!! Er ist sinnlich, weich, angenehm und erinnert an die ganz grossen Düfte. Da eine LE ja leider limitiert ist und wohl gegen Ende Mai ausläuft hab ich mir gleich 2 Fläschchen mit genommen! Schnuppert doch auch mal vorbei und lasst euch verführen - ich finde, es lohnt sich!!!

    Youtube & seine Kinder: Was zum wundern und lachen!

    Posted by : Tilly | Sonntag, 15. Mai 2011 | Published in

    Erinnert ihr euch an das Mädchen dass sich per Video auf youtube über den neuen Song "Judas" von Lady Gaga aufregte?! Das so gläubig war dass sie sogar wusste dass Judas, Jesus und Gott ein und die selbe Figur sind?! xD Und die Publik machte dass Sex eine grosse Sünde sei und alle die ihn betreiben in die Hölle kommen?! Sie sprach aus was alle dachten *Ironie off* Zur Erinnerung das Video, dass Millionen Klicks erlangte:



    Und nun... der Knaller - ein und die selbe Person aber nun mit einem ganz anderen Steatment. Nachdem sehr viele Menschen eine Antwort auf das Video gaben, gibt die Macherin sich selbst auch eine - und zwar GEGEN sich! Was soll man davon halten? Shizophren? Humorvoll? Dumm? ODER... unheimlich klug - denn welches Video schafft es sonst so von sich Reden zu machen und die Klickzahl in die Millionenhöhe zu treiben?!


    ...Diese Marke hat den/das beste...

    Posted by : Tilly | | Published in
















    Jeder hat seine Favoriten, Schminktechnisch. Zb kauft man sich immer ein bestimmtes Produkt nur bei dieser und jener Marke, da man einfach überzeugt ist. Ich habe auch meine Favoriten Marken wenn es um ein paar Artikel geht. Hier meine Liste mit Erklärung! Vielleicht hilft sie euch weiter :)
    • Nagellacke - Manhattan! Für mich gibt es keinen besseren Nagellack Anbieter wie M. Die Deckkraft ist jedes Mal absolut da, einmal drüber und die Farbe sitzt. Die Trocknungszeit beträgt auch weniger als eine Minute und das Auftragen ist super leicht. Ich weiss nicht genau an was es liegt - der Pinsel sieht nicht besonders anders aus wie bei anderen Lacken! Preis: Zwischen 2 und 4 Euro!
    • Mascara - essence! Ganze 3 Mascaras haben mich bei essence überrascht und ich bin ein Wiederholungskäufer geworden. Die Rede ist von der "Multiaction"- Reihe (je ca. 2,70): Alle sportlich gehalten und in den Farben pink, orange und grün verteten. Mein heisser Favorit ist der grüne ,,False Lashes Effect" wobei ich sagen muss dass ich einen super Favoriten auch bei Cartrice gefunden habe, nämlich der schicke ,,Lashes to Kill" (3,99). Der orange nennt sich übrigens ,,smokey Eye" und ist neu im essence Sortiment!
    • Eyepencil - NYX! Ich halte ja nicht so viel von der Qualität der NYX Produkte, aber bei den "Jumbo Eyepencils" bin ich überzeugt. Es gibt sie in vielen Farben und vor allem in "Milk"  ist der Pencil sehr beliebt. Die Textur ist wunderbar milchig und lässt sich sorglos auftragen und verwischen. Ideal für tolle Augenblicke!!! Aktuell für 2,49$ auf >Beautyjoint.com< 
    • Blushes - MNY! Tolle Farben, super zum auftragen/einarbeiten. Die Textur ist genau richtig für ein natürlichen Look. Leider sind die Blushes sehr klein gehalten (untypisch) und sehen praktisch aus wie Lidschatten. Der Preis liegt bei ca. 2,95 Euro!