WTF! Dinge, die mich aufregen!

Posted by : Tilly | Mittwoch, 29. Oktober 2014 | Published in


Zurzeit gibt es einige alltägliche Dinge/Situationen die mich aufregen. Teilweise heftigst! Ich mach mir hier mal Luft und frag euch: Geht es euch mit dem ein oder anderen Punkt auch so? Also nun 3 meiner aktuellen Aufreger (Mit Politik, GEZ und Co. fang ich erst gar nicht an! ARGH!!)

Gassi & Autos
Wenn ich mit Eiko auf Gassirunde bin auf einem Weg, der offiziell nur für Fußgänger ist, dann lasse ich ich natürlich frei laufen. Aber es gibt einfach immer wieder solche Spezialisten, die meinen ihnen gehört JEDE Straße und somit fahren auch ab und an Autos den "LAUF-WEG" entlang. Natürlich muss ich dann Eiko zu mir rufen, er kommt dann in den meisten Fällen auch gleich und setzt sich artig vor meine Füße und ich halte ihn zur Sicherheit auch noch am Geschirr. ABER DANN kommt das, was mich noch mehr aufregt, als die Tatsache, dass hier Autos fahren. Denn sobald Eiko bei mir sitzt, will ich einfach nur, dass das Auto auch schnell vorbei fährt aber NEIN, es bremst 15 Meter vorher ab und fährt in einem SchneckenPUPSTEMPO auf uns zu und an uns vorbei. DAS GEHT MIR SO DERMASSEN AUF DEN SACK. Ich muss "ewig" warte bis ich Eiko wieder freigeben darf. Langsam fahren auf so einem Weg OK - aber nicht wenn man mit 180 angerast kommt, dann den Hund in Sicherheit sieht und abbremst bis auf 5km/h. Heute habe ich gewunken und gemacht nach dem Motto:,,GIB GAS UND HAU EINFACH AB ICH WILL DEN HUND WEITER LAUFEN LASSEN AUF SEINEM WEG!" ARGH! Diese gespielte Rücksicht ist dann nämlich auch schon zu spät - ihr HOHLBIRNEN!

Lebensmittel & Light
In der heutigen Zeit gibt es jede menge übergewichtige Leute. Klar, dass Light-Produkte oder zumindest Lebensmittel mit reduziertem Fettgehalt oder weniger Kohlenhydraten gefragt sind. Die Industrie macht doch sonst mit jedem SCHEISS Geld. Warum nicht an dieser Stelle?! Warum gibt es immer noch so wenig Diät-geeignete Produkte? Und wenn ihr jetzt sagt"DAS IST ABER DOCH UNGESUND!" Ach seid doch still! - Als wäre der ganze Süsskram, vollgestopft mit Zucker und Farbstoffen bis oben hin nicht auch genau so ungesund. Ich finde es muss noch einiges gehen im Bereich "Lebensmittel & Light". Es gibt zu wenig ausgeschöpfte Möglichkeiten.

Kinositze & Kuschelkurs
Es gab eine Zeit lang ein Kino bei uns in der Nähe, in dem sich jeder seinen Sitzplatz aussuchen konnte - sprich, ohne Auswahl an der Kasse. Einfach rein in den Raum und hinsetzen. Jetzt aber, ist auch dieses Kino der Norm gefolgt: Man muss sich vor dem Film Sitzplätze raussuchen oder bekommt welche zugewiesen auf die man sich auch setzen MUSS! Und wisst ihr was: Bestimmt hat es seine Vorteile aber WIESO ZUM GEIER, pfercht man in einem fast leeren Kinosaal alle immer so zusammen wie auf einer verkackten Hühnerstange?! Bin ich hier zum kuscheln? Oder noch besser: Der größte Mann aller Zeiten setzt sich vor mich und denkt gar nicht daran, wenn KEINER mehr kommt ZU RUTSCHEN, EINEN SITZ WEITER. NEEEEIN! Das mach dann immer ich. Ich sehe nicht ein, wenn jede menge Platz im Raum ist, dass ich direkt NEBEN jemandem sitze. NEIN! Ich werde IMMER Den Platz wechseln und kann NICHT nachvollziehen warum das Menschen NICHT tun!